Eggelsberg2
Eggelsberg2

press to zoom
Eggelsberg1
Eggelsberg1

press to zoom
Eggelsberg2
Eggelsberg2

press to zoom
1/2

Auf der Grundlage eines Wettbewerbs der besten Nutzungsideen, konnten wir ein Grundstück in Eggelsberg erwerben. Verkäufer war die Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H., eine der bedeutendsten Arbeitgeber der Region.

 

Aufbauend auf einem partnerschaftlich mit B&R entwickelten Nutzungskonzept konnte mit unserem Partner, dem Architekturbüro Dietrich Untertrifaller ein überzeugendes städtebauliches Konzept entwickelt werden.

 

Gemeinsam mit B&R und der Gemeinde Eggelsberg möchten wir ein neues Quartier umsetzen. Im Umfeld von wirtschaftlich starken Unternehmen eröffnet der geplanten Arbeits- und Lebensraum Chancen. Das Nutzungskonzept sieht neue Wege und Möglichkeiten in der überbetrieblichen Kinderbetreuung, für modernes Wohnen und bei Angeboten für Mitarbeiter/Pendler vor.

Das Grundstück ist eingebettet zwischen Siedlungs- und Gewerbegebiet. Im Laufe der Jahre entstand dabei eine „Inselwidmung“ für die ursprünglich landwirtschaftlich gewidmete Fläche. Gemeinsam mit der Gemeinde möchten wir deshalb die Umwidmung des Grundstücks im Sinne der Siedlungsentwicklung vorantreiben.

 

Der offene Kontakt mit den umliegenden Bewohnern ist uns wichtig und trägt zu einer erfolgreichen Umsetzung des Konzepts bei. Dazu zählt auch, dass der Verkehrsknoten bei der Einfahrt der B165 in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Landesstraßenbauamt verbessert werden soll.

 

Die Umsetzung ist in mehreren Baustufen geplant – voraussichtlicher Start 2023.

Standort

Eggelsberg

Zeitplanung

voraussichtlicher Baustart 2023

Leistungen

Projektentwicklung, Projektumsetzung, Vermarktung

 

Ansprechpartner

Gregor Ledersberger

 

Architektur

Dietrich | Untertrifaller Architekten ZT GmbH